Die Gemeinde Trautskirchen

Trautskirchen ist eine dynamische Wachstumsgemeinde mit einer der Landschaft angepassten industriellen Entwicklung, gekennzeichnet durch zahlreiche Arbeitsplatzangebote verbunden mit einer starken Siedlungstätigkeit. Die Gemeinde liegt im Landkreis Neustadt a. d. Aisch-Bad Windsheim in Bayern. Sie ist Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Neuhof an der Zenn.

In der typisch mittelfränkische Gemeinde im Naturpark Frankenhöhe finden sich alte, gewachsene, fränkische Siedlungsstrukturen mit sehenswerten Fachwerkhäusern ebenso wie moderne Baustrukturen. Das imposante Barockschloss am Ende der historischen Schlossstraße bildet sicher das Highlight beim Sightseeing.

Zur sehr guten Infrastruktur gehört eine intakte Gastronomie, die jeden Gaumen verwöhnen kann. Ein reges Vereinsleben mit großen Sport- und Schießsportanlagen werden jeder Interessenlage gerecht. Es warten ein äußerst interessanter Naturlehrpfad, ein herausragendes, größeres, mit Wegen erschlossenes, Mischwaldgebiet und 45 km markierte Wanderwege - angeschlossen ist auch das überregionale Radwegnetz, wie zum Beispiel der "Zenntal-Radweg" . Trautskirchen wurde vom bayerischen Umweltministerium für die Erhaltung des naturnahen Lebensraumes ausgezeichnet.